SIE HABEN FRAGEN? HIER ERREICHEN SIE UNS ...

Telefon    03984 8656310   

Mail  

 
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
 
     +++  Super Zeugnisse am OSZ  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Erwerben Sie an unserer Schule das Fachabitur                

           Weitere Informationen unter Bildungsgänge auf dieser Homepage oder telefonisch unter 03984/8656310

 

Abteilung 1 in Prenzlau

Abteilung 1 in Prenzlau

 

Abteilung 2 Templin Dez 2013

Abteilung 2 in Templin

 

Schwedt

Abteilung 3 in Schwedt

 


  

Aktuelles: 

 

UPDATE Schulorganisation 21.01.2021:

Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Ausbildungsbetriebe,

 

laut den Beschlüssen der Ministerpräsidentenkonferenz vom 05.01.2021 und den Planungen der Landesregierung Brandenburg wird die Präsenzpflicht an Brandenburgs Schulen weiterhin ausgesetzt.

Das OSZ Uckermark setzt diese Regelungen wie folgt um.

  • Ab Montag, 25.01.2021, bis einschließlich 29.01.2021, wird für alle Klassen laut Turnus- und Stundenplan der Distanzunterricht, außer in den unten genannten Abschlussklassen, umgesetzt.  
  • Für die Schüler/innen der Abschlussklassen der Fachoberschule sowie im letzten Ausbildungsjahr des jeweiligen beruflichen Bildungsgangs gilt Präsenzpflicht.
  • Die Pflicht zur Teilnahme am Distanzunterricht bleibt für alle bestehen. Die Schüler/innen und Auszubildenden im Distanzunterricht werden entsprechend ihrer Schulpflicht an den jeweiligen Unterrichtstagen mit Aufgaben versorgt und haben diese zu bearbeiten.
  • Das Praktikum der Fachoberschule Soziales und Wirtschaft/Verwaltung (FOS), der Berufsfachschule (BFS) sowie der Fachschule Soziales in den Klassen FSE18 und FSE20 ist von keiner Einschränkung betroffen und wird weiter durchgeführt. Sollten Praktkumsunterbrechungen durch die jeweiligen Betriebe/Einrichtungen angeordnet werden, ist dem zu folgen und der Abteilungsleitung zur Kenntnis zu geben.

 

Folgende Abschlussklassen sind in den Abteilungen von der Präsenzpflicht vom 25.01. - 29.01.2021 betroffen:

 

Abteilung 1                                       Abteilung 2                                           Abteilung 3

FOS 2/19                                          FOS 19                                                 CH 2

FOS 1/20                                          TZE 18/1 (Mi/Do)                                  EL 2 d

BVB 20/1                                          TZE 18/2 (Mi/Do)                                  EL 3

BVB 20/2                                           FSH 18                                                 IM 2

BVB 20/3                                           FSE 18 (pbU)                                       KFZ 2

BVB 20/4                                                                                                        MB 3

BVB 20/5

BFSG 20

BFSG P19

Am Freitag, den 29.01.2021, erfolgt in der 3. Unterrichtsstunde die Zeugnisausgabe für die anwesenden Klassen. Danach endet der Unterricht.

 

Da die Hygieneregeln (Abstand- Hygiene- Alltagsmaske) weiter eingehalten werden müssen, entnehmen Sie die aktuelle Raumplanung bitte dem Vertretungsplan der Abteilungen.

Wann der Präsenzunterricht wieder ausgeweitet werden kann, entscheidet sich im Zuge der Abstimmung einer erneuten Änderung der Eindämmungsverordnung. Die aktuelle Vorgehensweise erfahren Sie dann an dieser Stelle.

 

Christina Neitzel

Schulleiterin

 

Neben den bisherigen Regelungen zu Abstand und Hygiene, die weiterhin ihre Gültigkeit besitzen, werden nun alle Schülerinnen und Schüler verpflichtet, im Unterricht sowie auf dem Schulhof eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. 

Auf den Fluren und in sonstigen Räumlichkeiten (z. B. Sekretariat) gilt ebenfalls weiterhin die Maskenpflicht. Außerdem ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.  

 

weitere Informationen und Hilfe auch unter "Schulsozialarbeit"

 


 

Auszubildende mit Bestnoten

Auch im letzten Schuljahr haben trotz der erschwerten Bedingungen zahlreiche Auszubildende des OSZ Uckermark mit Bestnoten abgeschlossen.

Zum Zeitungsartikel aus der Prenzlauer Zeitung: hier klicken

 


 

Förderverein erhält 250,- Euro

Der Förderverein des OSZ Uckermark erhält vom Gut Baumgarten und Klaus Volckens eine Zuwendung von 250,- Euro.

Zum Zeitungsartikel aus dem Nordkurier: hier klicken

 


Weitere aktuelle Berichte, Veranstaltungen und Pressemitteilungen finden Sie unter den einzelnen Abteilungen und den Rubriken "Veranstaltungen" und "Projekte"!!!