SIE HABEN FRAGEN? HIER ERREICHEN SIE UNS ...

Telefon    03984 8656310   

Mail  

 
     +++  2. deutsch-polnischer Austausch  +++     
03984 8656310
Link verschicken   Drucken
 

Was ist ein Oberstufenzentrum (OSZ)

 

Das OSZ stellt im Bundesland Brandenburg eine Zusammenfassung von verschiedenen Sek 2 Schularten dar:

 

Berufsschule
  • duale Ausbildung und
  • berufsvorbereitende Maßnahmen (BVB) der Bundesagentur für Arbeit
  • bei uns am Standort Prenzlau
Fachschule
  • Erzieherausbildung
  • bei uns am Standort Templin
Fachoberschule
  • dient dem Erwerb der Fachhochschulreife
  • Voraussetzung ist die Fachoberschulreife
  • entweder als einjähriger Bildungsgang im Fachbereich Wirtschaft und Verwaltung oder Technik nach bestandener Ausbildung am Standort Prenzlau oder
  • als zweijähriger Bildungsgang in der Fachrichtung Sozialwesen am Standort Templin (dient als Voraussetzung zur Erzieherausbildung)
Berufsfachschule
  • Ausbildung zum Sozialassistent
  • zweijähriger Bildungsgang am Standort Templin als Vorbereitung zur Erzieherausbildung
  • Berufsfachschule Grundbildung (BFSG)
  • einjähriger Bildungsgang für diejenigen, die keinen Ausbildungsplatz bekommen haben
  • Möglichkeit die Berufsbildungsreife (9. Klasse Abschluss/Hauptschulabschluss) oder die erweiterte Berufsbildungsreife (10. Klasse Abschluss) zu erlangen
berufliches Gymnasium
  • dient dem Erwerb des Abiturs
  • in der Uckermark nicht mehr vorhanden, nächste Möglichkeit am OSZ 2 Barnim in Eberswalde