Schueler am Auto
Klasse
Chemiekanten
Restaurant
Pflege
Sozialassistenten
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Eine Woche voller Abenteuer und Zusammenarbeit

24. 05. 2024

Die alljährige Europawoche am OSZ-Uckermark, welche von den gastronomischen Klassen des 2. Ausbildungsjahres durchgeführt wurde, war wieder ein aufregendes Abenteuer für die Teilnehmenden. In diesem Jahr wurden die Länder Italien, Frankreich, Ungarn und Dänemark vorgestellt.   Das von den Schülern und Schülerinnen mit viel Engagement und Teamarbeit organisierte Event wurde erfolgreich durch viele Gäste aufgenommen.

 

Bereits am ersten Tag spürte man den organisatorischen Eifer und die kreative Gestaltung. Die Klassen ordneten sich in unterschiedliche Gruppen mit unterschiedlichen Aufgabenbereichen zu, welche die Küchen-, Service-, Getränke- und Mediengruppe darstellten. Letztere arbeitete intensiv an der Werbung für die Veranstaltung und gestaltete dabei farbenfrohe Plakate für die verschiedenen Länder. Gleichzeitig verfasste ein weiteres Team Pressemitteilungen und dokumentierte die Aktivitäten für eine abschließende Diashow.

 

Auch die Servicegruppen waren in vollem Einsatz und übernahmen spezifische Aufgaben, von der Informationsbeschaffung bis zur Bereitstellung der benötigten Materialien. Die Küchengruppe organisierte sich ebenfalls effizient in Teams, um die Kosten zu kalkulieren, Menüs auszuwählen und Rezepte zusammenzustellen.

Am zweiten Tag setzte sich diese Dynamik fort. Die Medien- und Servicegruppen verfolgten ihre Aufgaben weiter, während die Küchengruppe einkaufen ging. Fotos für die Diashow wurden gemacht, während die Vorbereitungen für das kulinarische Angebot voranschritten.

 

Am dritten Tag vertieften die Medien-, Service- und Küchengruppen ihre Arbeit. Die Mediengruppe stellte Flyer fertig, die Servicegruppe bereitete das Veranstaltungsgelände vor und die Küchengruppe setzte ihre kulinarischen Vorbereitungen fort.

 

Die Vorbereitungen erreichten am vierten Tag ihren Höhepunkt, als alle Gruppen ihre Aufgaben abschlossen und sich auf den Empfang der Gäste vorbereiteten.

 

Viele Interessierte und Feinschmecker aus allen anwesenden Klassen der Abteilung 1 fanden für die Veranstaltung lobende Worte für das breite Speisenangebot und die ansprechende Gestaltung des Veranstaltungsortes. Ein gemeinsames Gruppenfoto markierte das Ende einer erfolgreichen Woche, die die Vielfalt und Zusammenarbeit innerhalb der Schule hervorhob und wieder einmal ein Beispiel dafür war, dass Europa sehr vielfältig und vor allem schmackhaft in jeder Hinsicht ist! Vielleicht hat der eine oder andere Gast Lust bekommen, die vorgestellten Länder zu bereisen? Es lohnt sich in jedem Fall! Wir danken dem Schulamt Frankfurt/Oder und dem Ministerium für Europa für die Bereitstellung der Gelder, um dieses tolle Projekt durchführen zu können

 

Bild zur Meldung: Eine Woche voller Abenteuer und Zusammenarbeit

Fotoserien


Europawoche 2024 (24. 05. 2024)

Kontaktdaten

Oberstufenzentrum Uckermark
Brüssower Allee 97
17291 Prenzlau

 

Tel.: 03984 8656310

Mail:

9f799c77f5f161c2d936393b3a9a7bab_tab

 

Biss

logo_erasmusplus_footer

 

SchülerInnen-Haushalt

moodle-logo_0120-20kopie20a 
Besucher: 
314596